| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Verhütungscomputer
 1 2 3 4 5 .. 9
22.02.10 21:23
bettinli 

Verhütungscomputer

hallo, hat jemand erfahrungen mit verhütungscomputer gemacht (z.B. Persona - in der Schweiz glaub nicht erhältlich) ?
habe genug von der pille und möchten meinen körper hormonfrei machen, obwohl noch keine definitive planung der kinder bevorsteht.

23.02.10 08:34
Blumenfee 

Re: Verhütungscomputer

Hallo Bettinli

Hmmm i persöndli cha dir dr Persona nid so empfähle, nid wiler nid sicher isch sondern wil di körper würklech guet muesch kenne. Grad wet no keni Chind möchtisch. usserdäm zeig dr extrem weni grüeni Tage a (bi mir vilech max. 5 pro zyklus u billig isch das ding ja nid grad!

Wasi dr aber cha empfähle isch Tempi zmässe. So lehrsch di körper super kenne, ok sisch äs dra gwöhne jede morge grad nachem ufwache d'Tempi z'mässe aber du gwöhnsch di rächt schnäll dra! U choschte tuets ou nüt (s'git ou Compis drzue, die si aber extrem tür u i ha ou immer z'gfüehl ka i müess ga nachemässe :-)

Aber ou die Methode isch nume sicher weme se konsequent macht. Du muesch mindeschtens 4 std. gschlafe ha vorem mässe u mä brucht sicher drü mönet bis di druf chasch verlah (das isch aber bim persona ou so) ideal isch natürli ou wet uf di andere körpersignal ou achtisch!

im Netz findisch sehr viel guets drüber, shet sogar fertigi bletter wot eifach nume no muesch usfülle, oder chasches sogar online führe.

I misse zwar grad ke Tempi me wil i grad ersch ha ghört stille u mini Nächt no sehr unruehig si (mini Kids si 3 u 1 1/2) aber i erchenne mi Eisprung ohni problem ou so. Verhüete düemer aber glich wil i vor dr Hürat grad nid möcht schwanger wärde :-)

lg Bluemefee



23.02.10 09:06
Sunshine

nicht registriert

Re: Verhütungscomputer

Hallo Bettinli

I han e Kollegin wo so en Computer brucht. es chönt Persona si, wil si hät en au nöd vo da Schwiz, bi aber nöd ganz sicher.

Also sie finds e gueti Sach. Em Afang seged nöd viel Täg grüe, da stimmt scho, aber mit da Zit spili sich da guet i. Und was das äs au no beschläuniget hät.... sie hät könne über e Johr "rückwirkend" ihre Zyklus igeh, so händ sich die grüene Täg zimlich schnäll erhöht... i weiss notürlich nöd, wie da isch, wenn mer vorhär Pille gno hät. i würd au no im Internet gnauers luege.

lg

23.02.10 09:50
Carmile 

Re: Verhütungscomputer

hey bettinli

das hani au vorgha mer sones ding zposte. i glaub die würdet mi meh motiviere wie en fiebermesse, kei ahnig warum.

er redet immer vode so hohe prise. i han gmeint sones ding seg 200 chf, oder tüsch mi? i find das jetzt nöd würkli tüür, v.a. wenn me bedenkt, dass de nuvaring 35 fr pro monet isch und dr erst no öppis ungesunds atuesch.

i han mer die variante scho früher mol überleit, aber döt hani no viel unregelmässiger gschlofe und gesse und mer isch gseit worde do moes me scho druff achte, au nöd zviel alkoholkonsum etc. also nix gsi zu de zite vode studentepartys;-) jetzt wärs aber nümm würkli es problem. mag das unregelmässige partylebe eh nümm verträgä ;-)


23.02.10 10:09
gab1510 
Re: Verhütungscomputer

guete morge

wie funktioniert dänn dä computer? muemer da au d temperatur mässe? und isch dänn das au ganz sicher das äs stimmt?

ich nimme d pille aber die isch mir sooo verleidet i lettschter ziit... aber traue dänä methodene mit dä temperatur ebä irgendwie nöd so rächt und mir möchtet ebä im moment no kei chind well mir endi jahr no gönd länger go reise... jetzt bini grad lettscht wuchä bidä ärztin gsi und sie hät mer sonä neui pille verschibe, qlaira heisst sie glaub. die seig anschinend neu und heig sonen natürliche würkstoff und bla bla bla. und zwei täg spöter häts än artikel im tagi gha das dä würkstoff gar nonig lang testet seig. super... und jetzt bini grad no meh am zwiifle...

23.02.10 10:13
Carmile 

Re: Verhütungscomputer

hey gab

bin au total pillemüäd worde. han die dinger nümm abebrocht, hät sich wie alles i mir gsträubt und i han de gschmack, wo jo recht neutral isch, nümm chönne ha. i han denn ufde nuvaring gwechselt und bin sehr erfreut gsi. nur all 3 wuche dra denke, denn e wuche use und denn wieder eine neh. seinzig isch natürli sdauerschlechte gwüsse dass me sich mit hormon vollstopft. aber hans au besser vertreit wied pille, am afang weniger zuegno, will dosis isch jo au einiges gringer da en lokal anwendisch und nöd übers bluet. also chan en nur empfehle wenn willsch hormon neh.

mer wönd au erst i 3-4 johr chind, aber min schatz hät mi "unter druck" gsetzt, dass i hormon jetzt endli mol söll absetze. er wöll nöd dass i mer das "atue". er hät scho recht, aber gwüssni vorteil vode hormon sind denn natürli au weg.


23.02.10 10:32
Ellie 
Re: Verhütungscomputer

liebe frauen, ich mache euch unbeliebten, unkonventionellen und fast schon unerhörten vorschlag , der aber alle eure probleme löst, sicher und sauber ist: kondome! ich weiss schon, dass sie unbeliebt sind in festen beziehungen, aber sooo schlimm ist es doch auch wieder nicht. und warum tut frau sich diese hormonqual an, wenn sie doch eigentlich mit jemandem zusammen ist, der sie liebt und der bestimmt nicht möchte, dass sie täglich etwas schluckt, was ihr wiederstrebt?
computer sind nicht 100% zuverlässig. für solche, die eine schwangerschaft in betracht ziehen, ist es aber ein gutes mittel. lg, ellie

23.02.10 10:37
Sunshine

nicht registriert

Re: Verhütungscomputer

soviels mir isch choschte e so es Grät ca. CHF 400.--. Und jo, me misst au Temparatur. Gnauer weiss is leider au nöd.

Es isch, wenn mers richtig awändet, zu 94% sicher... halt e chli wäniger wie z.B. Pille.

Wa das i halt vorallem au no positiv dra find, isch denn, wenn mer z.B. scho s'erschte Kind hät und no am stille isch... denn fändi da e gueti Verhüetigsmethode....

23.02.10 10:48
Carmile 

Re: Verhütungscomputer

hey zeme

i würd de computer sowieso nur i zemehang mit kondom verwende. alles ander wär mer en zheisse. und nur kondom allei, das isch mer vom gfühl her eifach zu unsicher (abgseh dävo dass i die dinger üüüberhaupt nöd mag). zudem fändis gad no guet zum de eignig körper wieder chli me kennelerne, will di denn vertüft dämit usenand setzisch.

@ellie: i bin mit dir. dhormon sind halt aber au sus praktisch, sprich weniger periode, weniger schmerze, alles schön geplant und und und..aber es widerspricht total de natur und es tuet eim gar nöd guet (au wenn mes im moment nöd merkt, so schadets em körper doch recht..do chönd all arzt no so lang plappere es machi gar nünt us und beiträchtigi gsundheit au langfristig keis bitz).


23.02.10 10:51
Ellie 
Re: Verhütungscomputer

Carmile, ich verhüte genau deswegen seit über 10 Jahren mit konodomen und hatte noch NIE einen zwischenfall oder ein problem damit. ist alles gewohnheitssache und am ende garantiert gesünder! auch wenn ichs manchmal auch schön fände ohne...

 1 2 3 4 5 .. 9
Verhütungscomputer   Temperaturschwankungen   verhüten   stimmungsschwankungen   unkonventionellen   Temperaturmess-metode   fruchtbarkeitsebene   natürlich   priesunterschiede   stimmungschwankung   Eisprung   selbstverständlich   Verhütungsmethode   Verhüetigsmethode   verhütungsmethoden   Computer   familienplanung-natuerlich   nebenwirkungen   einfach   Persona
Erstellen Sie mit wenig Aufwand und ohne Vorkenntnisse Ihre eigene Hochzeitshomepage mit unabhängiger Wunschliste!