| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Doppelnamen noch erlaubt?
 1 2
06.07.12 16:00
Yelena

nicht registriert

Doppelnamen noch erlaubt?

Hallo

Ich hab da eine Frage bezüglich des Namenrechts.
Wir heiraten im Mai 2013 und möchte gerne wissen, ob der Doppelname bei Frauen noch erlaubt ist (also sein Nachname-mein Nachname) ? Irgendwie hat doch das Recht geändert, aber bei diesem Recht-Kauderwelsch verstehe ich kein Wort...

Vielen Dank für die Antworten.
Liebe Grüsse
Yelena

06.07.12 16:33
Muus 

Re: Doppelnamen noch erlaubt?

Hallo Yelena

Ja, das ist tatsächlich ein Gstürm. Hier wurde schon viel darüber diskutiert:
http://www.heiraten.ch/forum/board/versc...s-14_68_12.html (und natürlich die vorangehenden Seiten)

(Es gibt sonst auch die Suchfunktion.)

Meinst du den DOPPELNAMEN (Müller Meier, ohne Bindestrich) oder den Allianznamen?

Den Doppelnamen wird's ab 2013 nicht mehr geben.
Der Allianzname hingegen ist kein amtlicher Name und besteht daher einfach im Alltagsgebrauch weiterhin.

Hoffe, dass dir das weiterhilft.

LG Muus

06.07.12 16:45
Yelena

nicht registriert

Re: Doppelnamen noch erlaubt?

(sorry, bin noch neu und hab das suchen feld jetzt erst entdeckt *drop*)

uiuiui.... ich versteh immernoch nicht ganz
Also eigentlich hätte ichs gerne mit Bindestrich gehabt, aber anscheinend darf man das ja gar nicht mehr... also dürfte ich auch 2013 Müller-Meier heissen oder so? (sorry, ich verstehe diese recht wirklich nicht ganz)

06.07.12 16:54
Muus 

Re: Doppelnamen noch erlaubt?

Also: Das mit dem Bindestrich ist nicht amtlich. Obwohl es im Pass stehen darf... aber z.B. in einer Gerichtsurkunde gab's den Allianznamen (Bindestrich) nie und wird ihn auch zukünftig nicht geben.

Angenommen, du heisst MEIER und dein Zukünftiger heisst WEBER, dann kannst du ab 2013 nur noch wählen zwischen MEIER und WEBER. Falls du dann den Namen annimmst, also WEBER heisst, darfst du dich im Alltag WEBER-MEIER nennen. Aber den Doppelnamen, also MEIER WEBER, den gibt's dann nicht mehr als Variante.

Wenn du beim Standesamt aber nix machst, behält jeder seinen Namen.

Alles klar? ;)

25.01.15 20:05
chandini04 

Re: Doppelnamen noch erlaubt?

Er : Kula
Ich: Müller

Mag seinen annehmen, aber auch meinen behalten damit man weiss dass ich von Müllers abstamme aus dem Dorf. (Wohne in Dörfern wo man genau weiss wenn man Müller hört wohin ich gehöre)...

Was ist möglich:

Kula-Müller oder Kula Müller (und welches ist amtlich? Stehts dann auch im Pass, Briefkasten ect.?!)

Sorry habs auch nicht so verstanden... Die Namen sind übrigens erfunden. Seiner ist aber nicht sehr gängig. Ist ein Deutscher Name...

25.01.15 21:29
LaSposaForma 
Re: Doppelnamen noch erlaubt?

Doppelnamen gibt es leider nicht mehr. Nur noch Kula ODER Müller.
Hätte meinen auch gerne behalten

26.01.15 13:08
himbeer 

Re: Doppelnamen noch erlaubt?

chandini04:
Er : Kula
Ich: Müller

Mag seinen annehmen, aber auch meinen behalten damit man weiss dass ich von Müllers abstamme aus dem Dorf. (Wohne in Dörfern wo man genau weiss wenn man Müller hört wohin ich gehöre)...

Was ist möglich:

Kula-Müller oder Kula Müller (und welches ist amtlich? Stehts dann auch im Pass, Briefkasten ect.?!)

Sorry habs auch nicht so verstanden... Die Namen sind übrigens erfunden. Seiner ist aber nicht sehr gängig. Ist ein Deutscher Name...

Vor der Hochzeit:
Er: Kula
Du: Müller

Nach der Hochzeit gibt es drei Varianten:
Er: Kula, Du: Müller (in diesem Fall muss auch festgelegt werden, welcher der beiden der Familienname ist und wie eure Kinder demzufolgen heissen werden)
Beide Kula
Beide Müller

Falls ihr euch für Kula entscheidet, darfst du dich aber Kula-Müller nennen und den Namen mit Bindestrich im Alltag verwenden, damit den Briefkasten anschreiben, so unterschreiben und die ID so ausstellen lassen (Pass glaube ich nicht). OFFIZIELL heisst du aber Kula. Das gilt natürlich umgekehrt auch für deinen Mann: Er könnte deinen Namen annehmen und sich Müller-Kula nennen.

Die Möglichkeit des offiziellen Doppelnamens gibts nicht mehr, damit hättest du Müller Kula heissen dürfen, mit deinem Geburtsnamen vorangestellt und ohne Bindestrich.

26.01.15 14:09
nala05 

Re: Doppelnamen noch erlaubt?

Himbeer hat's genau richtig gesagt, ausser dass man den Allianznamen (eben z.B. Kula-Müller) auch im Pass haben darf.
Ich heisse offiziell auch wie mein Ehemann, aber auf dem Briefkasten, ID, Pass, bei der Bankusw. steht überall der Allianzname.

26.01.15 16:33
chandini04 

Re: Doppelnamen noch erlaubt?

OKK cool
Also
Maria Kula-Müller,
daran kann ich mich gewöhnen..
Danke Himbeer und Nala05 :)

05.02.15 15:26
sunneschin 
Re: Doppelnamen noch erlaubt?

Wenn man im Pass den Allianznamen verwendet, wie muss man unterschreiben, nur mit Kula oder mit Kula-Müller?

 1 2
Doppelnamen   Bindestrich   Allianzname   Recht-Kauderwelsch   maschinenlesbaren   Briefkasten   Zivilstandsamtlich   unterschrieben   Alltagsgebrauch   Allianznamen   Hauptsächlich   Stolpersteine   unterschriften   Reisetätigkeiten   vorangestellt   erlaubt   Gerichtsurkunde   unterschreiben   Kula-Müller   Familienbüchlein