Die grösste Hochzeitsmesse der Schweiz

Am 18. und 19. Januar 2020 lädt die Fest- und Hochzeitsmesse Zürich zu einem Wochenende voller Inspiration, Trends und Erlebnisse ein. Dieses Jahr sorgen rund 260 Aussteller, ein Programm aus inspirierenden Themenwelten, Wedding- Talks und Mode-Shows bei den Besucherinnen und Besuchern garantiert für grosse Gefühle. Highlights wie die Festival-Fläche und die Wedding-Planning-Lounge runden den Messebesuch ab.
Wie finde ich mein Traumkleid? Wie soll der Anzug aussehen? Wo möchten wir unseren schönsten Tag feiern? Und wer fotografiert oder sorgt fürs Kulinarische? Wer heiraten will, hat oft unzählige Fragen. Die Fest- und Hochzeitsmesse Zürich verspricht mit einer Auswahl von 260 Ausstellern jede Menge Inspiration rund ums Thema Heiraten und deckt alle Facetten einer perfekten Feier ab.
Inspirierende Themenwelten
In der Themenwelt "Liebe zum Detail" ist der Name Programm: Mit einer traditionellen Druck-Technik kreiert Nicole Brand von Inkonpaper.ch individuelle Letterpress-Hochzeitskarten, die sich mit ihrem edlen Look von der Massenproduktion abheben.

In der Themenwelt "Trau dich mit Blumen" gibt der Verein der Zürcher Floristen Einblick, wie Brautsträusse die Lieblichkeit der Braut noch hervorheben können.

Ob romantisch, wild, verspielt oder klassisch – hier können Brautpaare verschiedene Varianten ausprobieren und herausfinden, was am besten zu ihnen passt. Paare, die eine Hippie-, Boho- oder Vintage-Hochzeit planen, werden auf der Festival-Fläche glücklich. Hier trägt die Braut fliessende Stoffe, Spitze, Stirnband, Jeansjacke oder ist vielleicht sogar barfuss.

Die Möglichkeiten für Hochzeiten im Festival-Look kennen keine Grenzen. Neben persönlicher Beratung erwartet zukünftige Brautpaare auf ihrer Suche nach der richtigen musikalischen Unterhaltung zudem eine Künstlerbühne voller Talente.
Eindrücke der Messe 2019
                       
Mode-Show, Profi-Tipps und Stargäste
An der Mode-Show der Fest- und Hochzeitsmesse Zürich können zukünftige Bräute in Vorfreude schwelgen und die Models in atemberaubenden Kleidern bestaunen. Die zehn wichtigsten Labels der Braut- und Herrenmode zünden auf dem Laufsteg ein wahres Feuerwerk der Mode und zeigen ihre neuesten Kollektionen. Organisationstalent, Know-How und ganz viel Herzblut finden die Brautpaare in spe auf der Wedding-Planning-Lounge. Die Profis helfen mit ihrem Netzwerk und spezialisiertem Fachwissen beim Verwirklichen des eigenen Hochzeittraums.

Mit unbezahlbaren Ratschlägen und persönlichen Tipps werden die Besucher im Wedding-Talk von Hochzeits-Experten und Stargästen in Empfang genommen. Einmal mehr moderiert TV-Liebling Froonck die illustre Expertenrunde mit viel Witz und Charme. Ebenfalls mit von der Partie ist zum ersten Mal der achtfache Hairdressing-Weltmeister Martin Dürrenmatt. Er zeigt dem Publikum in seiner Frisuren-Show, mit welchen Looks zukünftige Bräute an ihrem grossen Tag nicht nur dem Bräutigam den Atem rauben.
Weitere Informationen zur Messe
Öffnungszeiten
Samstag, 18. Januar 2020 von 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 19. Januar 2020 von 10.00 bis 18.00 Uhr
Eintrittspreise
Erwachsene: CHF 21 (Online-Preis: CHF 20)
Jugendliche 6–15 Jahre: CHF 12
Studenten, Lehrlinge, IV-Bezüger: CHF 12
Abendbillett (Sa/So ab 16.30 Uhr): CHF 12
Veranstalter
Genossenschaft Olma Messen St.Gallen
Fest- und Hochzeitsmesse Zürich
Splügenstrasse 12, Postfach
CH-9008 St.Gallen

Telefon
+41 71 242 01 77
Email
Webseite
Bericht und Bilder: Olma Messen St.Gallen