Pünktlich zur Hochzeit gut Aussehen

Für viele Jahre und Jahrzehnte soll das Hochzeitsfoto eine Erinnerung an den schönsten Tag im Leben schaffen. Aus diesem Grund ziehen sich die Vorbereitungen für den großen Moment besonders lange hin. Dennoch stellt sich die Frage, wie es überhaupt möglich ist, mit dem perfekten Look zu glänzen. Wir werfen einen Blick auf wichtige Tipps.
Keine kurzfristigen Versuche
Einige Parameter, die Braut und Bräutigam gerne zu ihren eigenen Gunsten ausrichten möchten, lassen sich auf kurzfristiger Basis nicht mehr beeinflussen. Eine Crashdiät, welche wenige Tage vor der Hochzeit gestartet wird, bringt zwar keine Erfolge, dafür aber Stress und schlechte Laune. Soll etwa am eigenen Gewicht geschraubt werden, um auf dem Hochzeitsfoto eine bella figura zu machen, so müssen die entscheidenden Schritte schon Monate im Voraus in die Wege geleitet werden. Mit diesem Vorlauf steigt die Wahrscheinlichkeit, das lang ersehnte Resultat zu erzielen.
Ein strahlendes Lächeln
Auch ein strahlendes Lächeln darf auf dem Hochzeitsfoto nicht fehlen. Während die Stimmung ohnehin auf ein natürliches Strahlen ausgerichtet sein sollte, lässt sich vielleicht noch an der Farbe der Zähne arbeiten. Ein Zahnbleaching bietet die Möglichkeit, eine natürliche Aufhellung des Zahnschmelzes zu erzielen, die auf den ersten Blick sichtbar ist. Weitere Informationen zum Zahnbleaching erhalten Sie auch auf dieser Seite.

Derweil ist es kaum möglich, binnen kurzer Zeit eine Aufhellung auf andere Weise zu bewirken. Eine gesunde Ernährung mit einem konsequenten Verzicht auf säurehaltige Lebensmittel und Kaffee entfaltet ihre Effekte erst auf lange Sicht. Auch die Versprechungen so mancher Zahncreme, die eine Aufhellung der Zähne zur Folge haben will, läuft ins Leere. Auch hierin liegt ein Grund, weshalb immer mehr Menschen ein Bleaching in Anspruch nehmen, um dadurch das natürliche Weiß der Zähne wiederherzustellen.

Wichtig ist in jedem Fall, sich für die Behandlung bei einem Experten zu entscheiden. Der fachgerechte Umgang bietet auf der einen Seite ein Höchstmaß an Sicherheit. Auf der anderen Seite ist es möglich, ein optimales Ergebnis zu erzielen. In den vergangenen Jahren verbesserte sich das Verhältnis von Preis und Leistung der Behandlung aufgrund der wachsenden Popularität immer weiter. Vieles spricht aus diesem Grund dafür, sich diese Chance nicht entgehen zu lassen und selbst die Option des Bleachings ganz bewusst in Betracht zu ziehen. Die sofortigen Ergebnisse bieten die Möglichkeit, kurz vor dem Termin der Hochzeit noch einmal zu diesem Mittel zu greifen, um das Aussehen auf einfache aber effektive Weise zu beeinflussen.
Das perfekte Outfit
Für Frauen und Männer ist das perfekte Outfit zum Hochzeitstag ein besonderes Ziel. Hier kann es sich bereits bei der Auswahl lohnen, professionelle Unterstützung in Anspruch zu nehmen. So fällt es leichter, Kleidung in den passenden Maßen zu finden, die genau den eigenen Anforderungen entspricht. Gleichsam handelt es sich um einen kostenintensiven Punkt, der je nach Label im hohen dreistelligen Bereich zu Buche schlagen kann. Führt die Investition jedoch zu einem eindeutigen modischen Vorteil, so spricht nichts dagegen, auch dies in Kauf zu nehmen.

Neben Anzug und Hochzeitskleid spielt natürlich das Styling am großen Tag eine wichtige Rolle. Da Braut und Bräutigam ohnehin bereits mit einer großen nervlichen Anspannung zu kämpfen haben, lohnt es sich, die Dienste eines Stylisten in Anspruch zu nehmen.
Quelle: ZVG
Bericht: pixabay.com - ID 1605322 Dance2016
Erstellen Sie mit wenig Aufwand und ohne Vorkenntnisse Ihre eigene Hochzeitshomepage mit unabhängiger Wunschliste!