| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Bräute 2013
 1 .. 1873 .. 3744 3745 3746 3747 3748
23.01.18 14:13
himbeer 

Re: Bräute 2013

hahaha treuhandfötzel... also ich bin froh, gibts leute, die drauskommen :-)
wer ist denn arbeitgeber und wer arbeitnehmer, wenn ich eine einzelperson bin? das total muss ich ja dann so oder so selber bezahlen, nöd?

ich glaube, sie hat chf 1000 gezahlt für ein möbel. ist aber gross, mit 4 schubladen und wurde direkt unter das lavabo gebaut, mit silikonfuge etc. sehr hübsch geworden. sie konnten farbe etc alles wählen. ich könnte mir gut vorstellen, dass ein nachmieter hier noch etwas übernehmen würde.

ich kenn das mit den männern... meiner mag auch keine veränderungen ;-)

ich glaube, die wand selber ist dann 1 meter. kommt ja auch draufan wie die brause eingestellt ist, das wasser kommt dann mehr von oben als so schräg. und die öffnung zum reingehen ist am rand, wenn da mal ein paar spritzer sich rausverirren, ist es auch nicht schlimm.

wir haben sichtbeton an den decken und eben gussbetonböden. im wohnzimmer und den schlafzimmern hätte ich dann schon gern parkett, aber so allgemein bin ich mega fan. man sieht kein brösmeli, man kann gut saugen und aufnehmen und es gibt keine fugen. ist halt optisch geschmackssache.

24.01.18 07:56
snet 
Re: Bräute 2013

@himpi: Eben, wenn du selbständig bist, musst du alles selbst bezahlen. Das wäre der Vorteil einer Kapitalgesellschaft mit AG, da kann man dann die Beiträge über die Firma bezahlen.

1'000 geht ja noch finde ich... Mal schauen ob ich es noch mache. Ich finde das so doof in Mietwohnungen, die sollten doch einfach standardmässig solche Armaturen eingebaut haben. Wir haben halt in der Wohnung schon die Duschkabine machen lassen, da müsste man nun noch mehr vom Nachmieter übernehmen lassen. Vielleicht finde ich ja noch hübsche, gebrauchte Unterschränke.

Ok, jetzt kann ich es mir in etwa vorstellen mit der Dusche.

Wie sieht denn dieser Gussbeton aus? Bleibt das grau oder kann man da alle mögliche Farben wählen?

29.01.18 15:37
himbeer 

Re: Bräute 2013

meistens kann man die farbe noch anpassen. unserer ist grau aber mit ganz vielen eingegossenen steinchen, und dann abgeschliffen. finde ich super, und man sieht kein brösmeli ;-)

du ich checks irgendwie nicht. ich bin ja eine einzelperson. auch wenn ich eine AG gründe, zahle schlussendlich ICH die beiträge? das wird mir ja nicht einfach geschenkt?

30.01.18 07:51
snet 
Re: Bräute 2013

Das klingt echt super pflegeleicht! Bin gespannt wie das dann am Ende ausschauen wird. Ich denke nicht, dass wir überhaupt jemals bauen werden oder Eigenheim besitzen. Jänu, müssen wir uns halt damit zufrieden geben, was wir haben. Ich werde meine Ohren weiterhin offen halten :-) Gestern beim Spazieren habe ich ein schönes Haus gesehen, mal herausfinden wem das gehört.

Das ist schon so, dass schlussendlich du die Beiträge zahlst. Bei der AHV kommt das ja nicht so drauf an, aber beim BVG (dass du als Einzelfirma nicht hast), kannst du z.B. einen anderen Verteilschlüssel legen (z.B. 30:70) und dann über die Firma flott für die Altersvorsorge einzahlen und so bringst du dann gleichzeitig auch den Jahresgewinn runter, damit du nicht so viel versteuern musst. Der Steuersatz für juristische Personen ist sowieso viel günstiger als dann für natürliche Personen wo dein Gewinn aus der Einzelfirma mit dem Einkommen deines Mannes zusammengerechnet wird. Und dann schütten wir auch noch Dividende aus, welche wiederum nicht der AHV unterliegt und nur teilbesteuert wird. Sorry, ich hoffe das hilft dir einigermassen weiter

 1 .. 1873 .. 3744 3745 3746 3747 3748
wirklich   Kollegin   vorallem   Zuletzt   Hochzit   gspannt   Zeremonie   einfach   richtig   natürli   Problem   eigentli   schnell   natürlich   himbeer   schaffe   langsam   eigentlich   bearbeitet   irgendwie