| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Macht der Mann nichts ????
 1 2 3 4 5 6
30.03.11 14:01
infinity 

Macht der Mann nichts ????

Hallo zusammen

Habe da mal eine frage an euch.

Machen eure Männer eigendlich auch nichts an der Hochzeits vorbereitungen, müsst ihr auch alles selber machen was die organisation ist. Den mein Mann macht kaum was. gester beim pfarrer hat er die ganze zeit nur rum geschaut und mich angeschaut und gesagt das ich das schon mache. können männer keine endscheidungen treffen grrrr das nervt mich schon einbisschen, den schlisslich ist es auch sein tag.


habt ihr eure trauzeugen auch was aufsagen lasen an der trauung den wir sind uns das noch am überlegen was wir sollen. ob alles der pfarrer machen sol oder die familie und trauzeugen auch?

lg infinity



Zusammen seid 5 Jahre Zivil hochzeit war am 26.nov 2010 kirchlechi am 11.06.2011

Zuletzt bearbeitet am 30.03.2011

30.03.11 14:07
PrinzessinN

nicht registriert

Re: Macht der Mann nichts ????

Liebe Infinity

Bei uns ist es ein wenig ähnlich. Hauptsächlich organisiere ich alles. So wie ich es bereits mitgekriegt habe, ist das bei den anderen Bräuten auch so. Mein Schatz ist zwar schon interessiert und wenn ich ihn was frage, gibt er auch eine Antwort. Aber ich sammle alle Informationen, Bilder, Ideen usw...dann präsentiere ich ihm alles und er kann nur noch auswählen. Tja...was solls. Mir macht das Ganze so viel Spass...

Aber ich habe ihm ein paar Posten ganz abgetreten. Apéro, Hochzeitsmenu, DJ..das ist alles seine Aufgabe und da mische ich mich nicht ein. Lasse mir alles von ihm präsentieren und entscheide. So wie er es auch macht .

Ich finde es zwar toll, dass er mir so viel Freiheit lässt....wär auch mühsam, wenn er dauernd reinreden würde und meine Ideen nicht gut finden würde .

Wir wissen noch nicht, ob an der Trauung nur der Pfarrer sprechen wird. Habe letzthin ein schönes Gedicht gefunden und ich fände es toll, wenn dies an der Trauung von jemandem vorgetragen wird. Aber wir werden sehen...haben im Juli das Gespräch mit unserem Pfarrer...dann sehen wir weiter.

Also, lass dich nicht nerven und geniess die Vorbereitungen!

...Today, Tomorrow And Forever...You'll always be my love...8. Oktober 2011

30.03.11 14:09
coco11 

Re: Macht der Mann nichts ????

Hoi infinity

Mein Schatz macht leider auch nicht sehr viel, hätte eigentlich schon Freude, wenn er sich mehr einbringen würde und mir das eigentlich auch so vorgestellt, aber er vertraut mir und ich mache es auch gerne. Er hat beruflich zur Zeit sehr viel zu tun und somit nicht gleich viel Zeit wie ich. Ich habe bis jetzt so ziemlich alles alleine gemacht und ihm jeweils meine Vorauswahl gezeigt, wo wir dann meist gemeinsam entschieden haben. Und beim Probeessen war er natürlich dabei.

Im Moment hat er ohnehin den Hochzeitskoller, da gewisse seiner Gäste beleidigt sind, "nur" an den Apero eingeladen zu sein. Ich finde es eine absolute Frechheit, das so zu kommunizieren. Gestern hat ein Freund von ihm angerufen und wollte genau wissen, wieso er nicht zum Abendessen eingeladen wurde und wer schon. Sorry, aber das geht den echt nichts an. Auch seine Mutter erkundigt sich immer über unsere Gästeliste, es ist das einzige, was sie bis jetzt an der Hochzeit interessiert hat.

War dann auch etwas truarig, weil er meinte, die Hochzeit nerve ihn und könnte er die Zeit zurückdrehen würde er nur mit der Familie und den Trauzeugen zivil heiraten wollen. Ich hoffe, dass die Freude wieder kommt, wenn die Anmeldungen abgeschlossen sind und etwas Gras über die Sache gewachsen ist.

In der Kirche selber möchten wir, dass unsere Brüder etwas sagen.

Ich denke, es ist üblich, dass die Frau mehr macht.

Liebe Grüsse
coco

Wir freuen uns auf den 23.07.2011

30.03.11 14:12
Palchen 

Re: Macht der Mann nichts ????

Mir geht es da mit meinem Schatz richtig gut, er ist voll mit dabei. Die meisten Ideen kommen zwar von mir aber er gibt jeweils sein Meinung dazu und hilft beim organisieren voll mit! Das Hochzeitsfieber hat in aber auch erst ein halbes Jahr vor dem Termin so richtig gepackt, vorher hatte man ja noch sooo viel Zeit

Lg Palchen

@-->-- Zivil 20.05.2011 --- Freie Trauung 28.05.2011 --<--@

30.03.11 14:17
PrinzessinN

nicht registriert

Re: Macht der Mann nichts ????

@coco11: Oje das tut mir leid. Hoffentlich bleibt uns das erspart. Finde es auch eine absolute Frechheit, wenn alle mit reden wollen, was die Gästeliste betrifft. Hoffentlich hat dein Schatz bald wieder so viel Freude an der Hochzeit, wie du. Kann aber verstehen, dass er im Moment genervt ist. Solche Sachen hinterlassen halt ihre Spuren...ob man will oder nicht.

...Today, Tomorrow And Forever...You'll always be my love...8. Oktober 2011

30.03.11 14:20
Cherita 
Re: Macht der Mann nichts ????

Liebe infinity

Ich habe das Gefühl, dass das normal ist, dass die Frauen tendenziell mehr oder resp. viel mehr machen. Ich meine welcher Mann kann stundenlang im Internet nach Blumenfarben, Dekokonzepten, Budgetaufstellungen, diverse Offerten für Cateringfirmen, Etsyschätzen usw. suchen. Meiner arbitet nicht in einem Büro und hat auch einen sehr anspruchsvollen Job, der ihn zu 150% in Anspruch nimmt. Er hätte gar keine Zeit, wie ich sie teilweise im Geschäft (Bürojob) habe.

Wenn ich ihm aber meine Vorschläge, Ideen, Probleme erzähle und zeige, interessiert er sich immer merga und sagt auch seine Meinung, was er will und was nicht. Er kommt auch 5x in unterschiedliche Geschäfte um mein Kleid für die Ziviltrauung zu suchen oder kommt immer wieder mit ins Bastelzentrum, zur Floristin. Für mich stimmt das total. Ich suche die tausend Ideen und bastle und er hilft entscheiden

Was mich persönlich aber schon stören würde, wenn er sich nicht beim Gespräch bei der Pfarrerin einbringt. Ich meine bei der Floristin geht's ja "nur" um die Blumen, aber beim Gespräch bei der Pfarrerin gehts um eure Trauung wo ihr vor Gott Ja zueinander sagt. Hast du ihn schon mal darauf angesprochen, dass dich das verletzt hat? Vielleicht hat er auch das Gfühl, dass du es lieber hast, wenn du alles bestimmst!?!?

Liebe Grüsse

****** ***** **** ** 28. Mai 2011 ** **** ***** ******

30.03.11 14:21
Vermentina

nicht registriert

Re: Macht der Mann nichts ????

coco11:

Im Moment hat er ohnehin den Hochzeitskoller, da gewisse seiner Gäste beleidigt sind, "nur" an den Apero eingeladen zu sein. Ich finde es eine absolute Frechheit, das so zu kommunizieren. Gestern hat ein Freund von ihm angerufen und wollte genau wissen, wieso er nicht zum Abendessen eingeladen wurde und wer schon. Sorry, aber das geht den echt nichts an. Auch seine Mutter erkundigt sich immer über unsere Gästeliste, es ist das einzige, was sie bis jetzt an der Hochzeit interessiert hat.



O-oh Coco, betrifft das einen der Freunde, der "später" eingeladen wurde???

30.03.11 14:23
Cherita 
Re: Macht der Mann nichts ????

@coco: Das tut mir mega leid. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die Hochzeitsvorbereitungen so nicht mehr wirklich Spass machen. Ich meine es ist schon traurig, wenn sich Bekannte so benehmen und schliesslich kann man nicht jede/jeden einladen, sonst hätte man 150 Leute am Fest.

Ich würde im Gut zusprechen und warten bis es sich ein wenig beruhigt hat!

****** ***** **** ** 28. Mai 2011 ** **** ***** ******

30.03.11 14:25
Pupa

nicht registriert

Re: Macht der Mann nichts ????

Hey Coco und liebe Bräute.....ich glaube zu 90% ist es leider einfach so, dass die ganze Hochzeitvorbereitungszeit wie auch die Hochzeit selbst für die Frau viel viel viel emotionaler ist....ich glaube die lieben Herren realisieren es dann wohl erst am Tag der Tage.... was ja auch schön ist....sie werden dann von unserem tollen Fest überrascht.... : ))) Aber ich verstehe euch gut, auch ich wünschte mir manchmal ein wenig mehr Initiative von meinem Freund....er lässt mir zwar auch alle Freiheiten und findet alles gut was ich mache und vertraut mir auch, aber ich finde einfach, dass wir BEIDE ja schliesslich heiraten und ich nicht mich selbst.....dann fände ich es auch schön, wenn man das ganze gemeinsam machen könnte.....er kommt zwar überall mit und hört sich alles an und bringt sich dann auch ein, aber zwischendrin interessiert es ihn wenig.....und er kann auch mich nicht so wirklich verstehen, dass ich mich soooo sehr für die Hochzeit begeistern kann und eigentlich nur noch das im Kopf habe.....ist das bei euch auch so? Ich denke, das ist einfach auch wieder eine emotionale Frage....wir Frauen sind da einfach anderst.......ich habe mich mittlerweilen damit abgefunden und es ist okay so für mich....denn ich habe Spass an der Planung und es ist so oder so ein Auf und Ab der Gefühle, ich habe Gefühle entdeckt, von denen ich gar nicht wusste, dass diese so schnell ändern können.....mal bin ich meeega happy und freue mich unendlich auf den Tag, dann bin ich plötzlich total nervös....dann plötzlich wieder unsicher, ob auch alles wirklich klappt, dann plötzlich wütend oder enttäuscht, weil manche Dinge nicht so geklappt haben, wie ich es mir vorgestellt hatte, dann wieder "take-it-easy"......echt unglaublich....wie geht es euch dabei?

@Coco: Was hast du dem Kollegen gesagt? Finde ich auch ein wenig krass, dass man sich darüber aufregen kann....ich meine, er ist ja eingeladen...was will man mehr? Aber eben, das mit der Gästeliste ist ein riiiiieeesen Thema bei Hochzeiten....das war es schon immer....leider kann man es nicht allen recht machen und jemand ist immer beleidigt.....wichtig ist, dass es für euch beide stimmt!!!!!! Denn es gibt einige Leute, die machen genau aus solchen Gründen gar kein Fest mehr machen...und das finde ich schade.......

30.03.11 14:25
coco11 

Re: Macht der Mann nichts ????

@ Vermentina: Nein, die Einladungen an die "später Eingeladenen" gehen erst noch raus. Haben die jetzt selber gedruckt mit neuem Datum, das ist kein Problem. Es handelt sich um einen Freund, den wir im letzten Jahr sehr wenig gesehen haben. Er war Wackelkandidat, aber irgendwo musste man die Linie ziehen. Ich finde es geht einfach nicht, dass man dann so beleidigt ist, finde das eine absolute Frechheit.

Liebe Grüsse
coco

Wir freuen uns auf den 23.07.2011

 1 2 3 4 5 6
zusammen   infinity   Hollywood-Schnulze   interessiert   eingeladen   Hochzeitsvorbereitungen   gemacht   Vielleicht   Hochzeitvorbereitungszeit   schliesslich   wirklich   vorbereitungen   einfach   Gästeliste   eigentlich   hochzeit   Budgetaufstellungen   Vorbereitungszeit   sooooooooooooooooo   organisieren